12.10.2017

Heute hatten wir zwei Termine auf unserem Programm. Um 8:30 Uhr war Boarding auf der Body Glove, einem Katamaran, der auch im Wettkampf als Wendeboje nach der Hälfte der Schwimmstrecke eingesetzt wird. Glücklicherweise war das Boot nur zur Hälfte besetzt. Und wir waren eine geschlossene Gesellschaft und wir wurden von Hannes, dem Eigentümer von Hannes Hawaii Tours begleitet. An Bord gab es reichlich Getränke und Snacks wie Bagels, Rolls, Kuchen und Obst. Nach 10 Minuten Bootsfahrt kam der erste Stopp, denn es wurden Spinner Delphine gesichtet. Leider taten die uns nicht den Gefallen zu springen und sich dabei bis zu siebenmal um die eigene Längsachse zu drehen.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Letzter Landesliga-Wettkampf der Saison

Letzten Samstag, den 09. September, stand für unsere Landesliga – Mannschaft der letzte Wettkampf der Saison in Bokeloh, Niedersachen an. Wir gingen zwar ein bisschen dezimiert und nur mit 6 Startern an den Start (Adrian, Fabian, Philipp, Olaf Voss, Max und Marten), doch wir wollten nochmal alles rausholen und wenn möglich unsere Position in der Tabelle noch um ein oder zwei Plätze verbessern.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

3.September, Sonntagmorgen 8:30Uhr - auf nach Bleckede!

Als Triathlon Teilnehmer kennen es nur Wenige. Während Lüneburg ja jeder kennt, ist mir das Örtchen nur flüchtig, durch einen beruflichen Kontakt bekannt. In der Elbe schwimmen und ebene Radstrecke, das fühlte sich erst mal gut an.

Weiterlesen

  • Erstellt am .

Ab dem Moment, wo wir wussten, daß der Ironman zum ersten Mal in Hamburg stattfinden soll, wollten wir dabei sein. Die Anfrage über den BSV vom Veranstalter, ob Mitglieder des Triathlonvereins Buxtehude bereit wären an der Radstrecke zu helfen, wurde somit auch spontan mit Begeisterung angenommen.

Weiterlesen

  • Erstellt am .
Über 150 Jahre
BSV-Logo
Follow us
Bankverbindung

Buxtehuder SV
DE71 20750000 0050057504
BIC: NOLADE21HAM
Sparkasse Harburg-Buxtehude

Unterstütze das Team mit dem Amazon Partnerlink
Login