Ligastart 2022 in Limmer mit 7 Liga-Rookies

Nach 2 Jahren Pause ging es am 11.06.22 endlich wieder los mit dem Ligabetrieb!

Bei bestem Wetter machten sich die 4 Teams aus Landesliga und Oberliga auf den Weg nach Limmer.

Für Emily, Greta, Petra, Moritz, Klaus, Henner und Justus war es der erste Ligastart überhaupt. Für einige sogar der erste offizielle Triathlon. Mann oder Frau beschäftigte sich mit Fragen wie, „freue ich mich über Neoverbot, weil ich in der Aufregung bestimmt das Ding nicht über die Uhr und Transponder bekomme, oder ärgere ich mich, weil mir der doch so wichtige und in die Zielzeit fest eingeplante Auftrieb fehlt?“ Es half alles nichts, alle mussten in den 23,5 kalten Kanal springen oder rutschen und den Nahkampf mit den Algen aufnehmen. Zu kalt war es tatsächlich nicht, aber 750m können ganz schön lang sein!

Hinaus aus dem Wasser galt es den langen Weg in die Wechselzone zügig zu laufen und bloß nichts zu vergessen, wenn es auf die Radstrecke geht!

Der nicht wirklich breite Bereich an der Aufstiegslinie bot sowohl für einige Anfänger aber auch erfahrene Triathleten seine Herausforderungen. In der Aufregung nicht in die Pedale gekommen, immer wieder abgerutscht, stand bereits einer der ersten der nächsten Startgruppe hinter mir und war wenig begeistert von meinen Aufstiegsversuchen….

Eine, wie ich fand, prima Radstrecke, die mit ausreichend Streckenposten besetzt war, war auch als Anfänger trotz Baustelle und Gegenwind gut zu fahren.

Dass die Herausforderung eines Triathlons in der Kombination von 3 Sportarten liegt, bekam ich auf der abschließenden Laufstrecke zu spüren. Mir war zwar klar, dass so ein Lauf sich anders anfühlt, als total ausgeruht an einem Einzellauf teilzunehmen, aber die Belastung nach Schwimmen und Radfahren hatte ich doch unterschätzt.

Nach der Qual auf der Laufstrecke war es einfach nur schön ins Ziel einzulaufen, wo ein Großteil des Teams alle empfing und beklatschte. Allein dafür lohnte es sich mitzumachen. Mit 19 Teilnehmern und zahlreichen Supportern fühlte es sich zudem an wie ein Heimwettkampf😊

Alles in allem war es eine tolle Teamleistung vom Triathlon Team Buxtehude. Die Oberliga Herren wurden 9., die Oberliga Damen 5., die Landesliga Damen 7. und die Landesliga Herren 19.. Hervorzuheben sind die klasse Platzierungen von Greta und Emiliy die ihre Altersklasse Gesamt gewinnen konnten. Emily wurde in der Oberliga zudem Dritte. Justus wurde bei den Junioren Vierter bzw. in der Herren Oberliga Sechster. Christa wurde zudem in ihrer Altersklasse Zweite!

Ob Neuling oder nicht, bestimmt sind jetzt alle heiß und freuen sich auf den nächsten Triathlon!

 

Petra Pfeiffer

Über 150 Jahre
BSV-Logo
Follow us
Bankverbindung

Buxtehuder SV
DE71 20750000 0050057504
BIC: NOLADE21HAM
Sparkasse Harburg-Buxtehude

Unterstütze das Team mit dem Amazon Partnerlink
Login